CRM Trends 2014

In Zeiten von täglich neuen Enthüllungen rund um die NSA-Affäre und dem damit resultierend zunehmend sehr sensiblem Umgang der Bevölkerung mit dem Thema persönliche Daten, liegt ein aktueller Fokus von Unternehmen auf der Erfüllung von Datenschutzstandards. Dabei steht die Sicherung des Vertrauens der Kunden und Verbraucher im Vordergrund. Gleichzeitig zeigt sich eine dynamische Entwicklung des weltweiten Datenvolumens: War es im letzten Jahr noch alle 24 Monate, wächst heute bereits alle 18 Monate das weltweite Datenvolumen um das Doppelte an. Dieser Anstieg ist durch eine weiter zunehmende Intensivierung der Nutzung internetgetrieben...mehr

()

CRM Trends und Ausblick 2013

EARLY BRANDS hat die internationalen Trends 2013 im Customer Relationship Management (CRM) identifiziert und analysiert. Dabei zeigt sich, dass drei zentrale CRM Trends die Marktbearbeitung 2013 verändern werden:       1.Weiterentwicklung von Cross-Channel CRM Aufgrund des stark veränderten Kommunikationsverhaltens der Kunden haben online, mobile und Social Media Kommunikationskanäle stark an Bedeutung für die Marktbearbeitung gewonnen. Eine hohe Ergebniswirksamkeit von kanalübergreifenden CRM Maßnahmen kann zukünftig nur erreicht werden, wenn im Unternehmen eine enge Verzahnung mit den bestehenden Marketi...mehr

()

CRM Trends und Ausblick 2012

Entwickelt sich Social Media Integration zum CRM Leitthema oder gewinnen weitere Themen 2012 an Bedeutung? EARLY BRANDS hat die relevanten Trends 2012 im Customer Relationship Management identifiziert: 1. Cross-Channel CRM Sowohl in Marketing, Vertrieb als auch Service steigen die Anzahl und Komplexität der Kontaktpunkte mit dem Kunden. Dies ist insbesondere das Ergebnis der zunehmenden, kanalübergreifenden Online-/Offline Kommunikation. Aus dieser Entwicklung heraus werden CRM-Maßnahmen, die unterschiedliche Kanäle intelligent miteinander verknüpfen 2012 stark an Bedeutung gewinnen. Die erfolgreiche Planung und Ausgestaltung di...mehr

()