INNOVATION DURCH REKOMBINATION

INNOVATION DURCH REKOMBINATION – ÜBERLEGST DU NOCH ODER KOMBINIERST DU SCHON?

Das Beste aus Bestehendem nutzen und kreative Lösungswege schaffen …

Das Innovationstempo ist hoch-dynamisch. Märkte transformieren sich. Der Wettbewerb wird immer stärker und diffuser. Unsere EARLY BRANDS Scouting Experten identifizieren tagtäglich innovative Entwicklungen und neue Technologien, die das Potenzial haben, ganze Märkte und Branchen zu verändern. Und mutige Startups, die Dinge ganz anders machen, als gewohnt.

Wie bei diesem Tempo am Ball bleiben? Wie nicht den Anschluss verlieren?

Es geht zunächst einmal nicht darum Innovationen „hinterherzujagen“. Es geht darum, proaktiv Chancen zu erkennen. Und daraus selbst Innovationen zu gestalten. Also etwas Neues, das anders ist. Voraussetzung für den Erfolg: Markt – und Kundenrelevanz. Was ist das Problem unserer Zielgruppe, für das wir eine innovative Lösung schaffen wollen? Wie können wir vorhandene Probleme besser lösen als bestehende Lösungen es tun? Wie Kunden begeistern?

Dabei gilt: Das Rad muss nicht immer neu erfunden werden. Denn oftmals ist das eigene Problem in anderen Märkten auf andere Art und Weise bereits gelöst worden. Stichworte: Inspiration + Innovationsimpulse. Schon Joseph Schumpeter wusste: 80% aller Innovationen sind Rekombinationen bereits vorhandenen Wissens. Ein paar Beispiele hierfür:

Als Familienvater hat der Gründer der Toniebox folgendes Problem erkannt: Die Hörspiel-CD’s seiner Kinder verkratzen und werden sehr schnell unbrauchbar. So entstand die Idee für die Toniebox: Ein Audiosystem speziell für Kinder, das Hörspiel + Spielzeug + Audiosystem + Lautsprecher miteinander vereint. Eine kreative Kombination, die in zwei Jahren zu über 50 Millionen Euro Umsatz führte.

Anstatt Werkzeuge nur an Verbraucher zu verkaufen, hat Hilti sich das Mietmodell anderer Branchen für eigene Werkzeuge zunutze gemacht und dieses mit einem passgenauen Flottenmanagement + umfassenden Services kombiniert. Ein erfolgreicher, hoher Kundenmehrwert für einen großen Kundenstamm.

Oder: Das Schneemobil. Eine Rekombination unterschiedlicher Produkte: Panzer + Ski + Motorboot + Fahrrad in einem. Oder: Essen am Laufband. Hier dient die Funktionsweise industrieller Fließbänder mehr Kundenerlebnis im Restaurant. Und wenn wir ganz weit zurückschauen, dann sehen wir, dass die Erfindung der Schreibmaschine vom 10-Finger-Klavierspiel inspiriert worden ist …

Innovation durch Rekombination: Marktübergreifende Innovations-Impulse nutzen und kreativ kombinieren.

Dabei ist Rekombination nicht gleich Copy-Cat. Es braucht viel Kreativität und Offenheit – und Freude am kreativen Gestalten. Es geht darum, das Beste aus Bestehendem zu nutzen und mit neuem Wissen kreative Lösungswege zu kreieren. Der Weg hierfür: markt- und branchenübergreifendes Denken und Handeln. Mehrere Innovationskategorien von Produkt und Service bis hin zu neuen Geschäftsmodellen berücksichtigen und miteinander multiplizieren. Proaktives Scouting nach neuen Innovations- und Technologiechancen: Innovationsimpulse und Erfolgsgeschichten aus anderen Märkten frühzeitig identifizieren und adaptieren.

Dafür braucht es in erster Linie Menschen: Kluge Köpfe + verschiedene Blickwinkel. Denn vorhandenes Wissen zu kennen ist das eine, es auch kreativ zu nutzen, das Beste hieraus zu filtern und erfolgreich Innovationen durch Rekombination zu entwickeln, erfordert das Zusammenspiel zwischen Menschen, Kreativität und Erfindergeist.

Wir von EARLY BRANDS Innovation & Technology Consultants beschäftigen uns tagtäglich damit, neue Geschäftschancen für führende Unternehmen kreativ zu entwickeln und zu gestalten. Mit individuellen Impulsen aus unserem weltweiten Innovation & Technology Scouting, einem markt- und branchenübergreifenden Blickwinkel und agilen Innovationsmethoden. Und der Erfahrung und Kreativität unserer Experten. So sind wir in der Lage kreative Innovationsräume durch Rekombination zu eröffnen – für neue, attraktive Erlösquellen in bestehenden und neuen Märkten. Gemeinsam mit Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Partnern.

 

Catch the Future…!